NEWS


– 18.1.22, 2. Streichquartett Linie und Block, B2, Concerto Bavarese

– 7.2.22 Dresden, Frauenkirche für Klavier mit Andreas Skouras im Rubinstein-Saal München, Studio für Neue Musik, Tonkünstler München, 20 Uhr 

– 11.3.22, Kampf von Asmund und Hildebrand, ensemble risonanze erranti, Ensemble Schwerpunkt, Martin Mallaun (Baßzither), Roman Payer (Ten.), Timothy Sharp (Bar.), Peter Tilling (Dir.), B2, Concerto Bavarese

– 15.3.22, 2. Streichquartett Linie und Block, Quartetto Maurice, B2, Concerto Bavarese

– 5.4.22, So what – Putin & Tschaikowsky, Andreas Skouras (Klavier), Johannes Gutfleisch (Cello), B2, Concerto Bavarese

– 1.5.22 „Woher?“ (UA) für vierstimmig gemischten Chor, via nova Chor München, Kerstin Behnke (Dir.)Auferstehungskirche, Gollierstr., 19 Uhr

– 20.5.22, MenschenSchneiden, Leopold Hurt (Zither), Martin Jaggi (Cello), B2, Concerto Bavarese

– 28.5.22 Neues Werk in Weimar mit Wu Wei

– 30.6.22 Mikroton-Konzert mit NKM – Neues Kollektiv München, Schwere Reiter München

– 4.7.22 Regenbogenkonzert mit Rainbow Sound Orchestra & Münchner Philharmonikern, UAen Four Queer Mini Dances & Instrumentation von Auswahl aus 10 Leichte Stücke von Bela Bartok, Altes Rathaus München, in Kooperation mit den Münchner Philharmonikern 

– 22.7.22 Streichquartett No. 2, neues Streichtrio, Duo für Viola und Cello und Viola-Solo limite, stanze e passaggi, mit Trio Coriolis und Nina Takai, 20:30 Uhr im Schwere Reiter – Tanz Theater Musik

– 23.7.22 Der Hecht mit Peter Schöne (Gesang) und Lauriane Follonier (Klavier), 19 Uhr, Konzertfreunde Straubing, Anstatt-Theater Straubing

– 24.09.22 Schraffur/Gelände & Der Augenblick ist mein, ersteres mit Oliver Klenk (Kbkl.), Kai Wangler (Akk.) und KP Werani (Va.) sowie zweiteres mit NKM – Neues Kollektiv München, mgnm-Musikfest, schwere reiter münchen

– 22.10.22 Adagio mit Rainbow Sound Orchestra Munich

– 18.10.22 Neues Werk mit NKM – Neues Kollektiv München 

– 13.02.23 Lieder von mir & friends 2 im Studio für Neue Musik von Tonkünstler München mit Lauriane Follonier und Ansgar Theis