Kategorie: BLOG

  • BLOGS

    Alexander Strauch ist derzeit Mitautor des Badblog of Musick der Neuen Musikzeitung (NMZ) von Moritz Eggert. Monatlich erscheinen dort ein- bis dreimal seine Beiträge über das Wohl und Wehe der Komponistenszene der Neuen Musik.Von Zeit zu Zeit veröffentlicht er auch Texte in seinem eigenem strauchcomposer-blog .

  • Textvertonungen-Flußrichtungen-Komponistentypen-Versöhnungstopoi-Zeitläufte

    Eine kleine Kontroverse mit Johannes Kreidler veranlasst mich, mir mal wieder Gedanken über die Komposition mit Texten, zu, über, von Texten zu machen, landläufig „vertonen“ genannt. Schon dieser erste Satz bringt mich ins Stolpern. Vertonen – ein Wort, das nach Erde, Dreck, Schmutz, Kot klingt. Nicht vergolden, versilbern, verschönern. Auch wenn Komponisten dies gerne so […]

  • Simon&Garfunkel in der musica-viva

    Das allererste „richtige“ musica-viva-Ereignis unter dem neuen Programmchef Winrich Hopp startete nicht nur mit dem bisher üblichen Freitags-Orchesterkonzert im Herkulessaal, sondern gönnte sich zusätzlich noch zwei Kammerkonzerte in der Allerheiligenkirche der Residenz. Bis auf einen (von Schweinitz) waren alle Komponisten bereits verstorbene Klassiker. John Cage umklammerte die beiden Abende. Sein „Eighty“ (1992) für achtzig Orchestermusiker musizierte das BR-Sinfonieorchester fast ohne Dirigent David Robertson. Es folgte […]

  • Kennen Sie den singenden Pianisten?

    Glenn Gould vs. Glenn Gould versuchte sich im Carl-Orff-Saal des Gasteigs der Persönlichkeit des grossartigen kanadischen Bachpianisten zu nähern. Der Schauspieler-Pianist Danny Exnar und der Kammersänger Christopher Robson vollziehen dies im Duo. Am Ende blieb in Gert Pfafferodts Inszenierung nur der Musiker in seiner Einsamkeit übrig. München kannte auch einmal einen publikumsscheuen Musiker: der unvergessene […]

  • Aus der Ferne I – Souvenirs de Mauricio Sotelo

    Manchmal denke ich an Mauricio Sotelo. Ich sollte dies viel öfters tun, denke ich danach. Sotelo ist ein Mann, ein Komponist, der mir Pfade im heutigen Schreiben aufzeigte, deren Faden ich immer erst später aufnahm. 1998 in Donaueschingen erlebte ich sein Klavierkonzert „Al fuego, el mar“. Als frischer Kompositionsstudent in Frankfurt machte ich mit meinen […]

  • Susanna Mälkkis Willkomm & Abschied Zimmermanns

    München im Juli, freitags. Mal wieder im Herkulessaal. Neu komponierte Musik für grosses Orchester. Grosse Gespanntheit. Eine Dirigentin gab ihren Einstand beim BR-Sinfonieorchester: Susanna Mälkki, eine Finnin Anfang 40. Weltweit schon bekannt. Kein Wunder,dass sie die drei Werke der Komponisten um die 70 mit Bravour bändigte. Offiziell sind Alle auf den Abschied des langjährigen künstlerischen […]

  • Persische Trilogie Teil II – NEDA der Ruf/die Stimme – Entwurf eines Musiktheaters

    Dies ist die Geschichte zweier iranischer Frauen des 21. Jahrhunderts: wie 2009 während der sogenannten unterdrückten „Grünen Revolution“ Neda Agha-Soltan ihr Leben im öffentlichen Raum verlor und zur Märtyrerin wurde, wie Neda Soltani ihr Gesicht im Internet abhanden kam und ihre Existenz in der Heimat einbüsste. Einleitung Dreh- und Angelpunkt ist ein Passfoto der lebenden Neda Soltani, welches […]

  • Nudel-& Menschenopfer – Neue Kammeropern im Juni 2011 in München

    Alles neu macht der Mai – falsch! Dieses Jahr war es der Juni, der mit zwei Opernuraufführungen protzte. Das Adevantgarde-Festival endete mit Uraufführung der Märchenoper „Versprochen, Froschkönig, versprochen!“ als Kollektivkomposition, drei Wochen später gönnten sich die Münchener Opernfestspiele „Make no noise“ des tschechischen Newcomers Miroslav Srnka. Gemeinsam ist beiden Uraufführungen die Exotik des Spielorts: Das Adevantgarde-Festival, mit […]

  • Komponistenverband – Jahressitzung & Fachgruppe Ernste Musik

    Gründung der Fachgruppe Ernste Musik des DKV und Jahressitzung 2011 des DKV in München Wie das KIZ der NMZ über den Deutschen Komponistenverband (DKV) berichtet, ist die Gründung von verschiedensten Fachgruppen nun möglich und wird vom gesamten Vorstand wärmstens empfohlen. Es gab eine gute Mehrheit dafür, nach tw. sehr emotionalen Beiträgen dafür und dagegen, befürchteten […]

  • Bericht von der GEMA-Sitzung 2011 der angeschlossenen & ausserordentlichen Mitglieder

    GEMA Sitzung der ausgeschlossenen & unordentlichen Mitglieder – deshalb müssen’s allein tagen!! O, verdacht und verschrieben, wer kann’s mir verdenken: angeschlossene & ausserordentliche Mitglieder Ich war da! Ein wenig gewappnet durch die DKV-Mitgliederversammlung, mit drei Münchner Gesichtern im Pack wie Dorothea Hofmann, Eva Sindichakis und Norbert Stammberger in der Riesenhalle des Park Westin. Norbert Stammberger […]